Christoph Schranz

Christoph Schranzchristoph bild03.07.1991

  • Mit etwa 10 Jahren unternahm ich erste Bergtouren mit meiner Familie.
  • Mit 16 erste alpine Felstouren im Sommer sowie erste Eis- und Skitouren

      Seither:

  • Eis- & Mixedklettern:
    • bis WI7: Body Count (Brandnertal), Marylin Manson (Brandnertal), Eis Föhnig (Renkfälle),…
    • Einige Erstbegehungen wie z.B. Schwarzwand- Strengen, Dicke Lippe- Kaunertal,…
    • Schwierige Solo- Begehungen
    • Eiskletterreise nach Kanada
    • Viele kombinierte Nordwände der Alpen, darunter Eiger Nordwand schon mehrere Male; Grandes Jorasses NW 2 mal, Matterhorn NW Les Droites NW mehrfach; „Ghost Dog“ Pordoi uvm.
  • Felsklettern:
    • Alpintouren quer durch die Alpen, bis 8ten Franzosengrad Rotpunkt: „New Age“ 8a+ Rätikon, „Alte Telfer“ 8b Hohe Munde, „Golden Shower“ 8b+ Gorges du Verdon;
    • Einige Erstbegehungen bis zum 9. Schwierigkeitsgrad;
    • Bigwalls im Yosemite;
    • Sportklettern bis 8c; mehr als 100 Routen ab 8a aufwärts, onsight bis 8a
    • Tradrouten bis 8a
  • Unzählige Skitouren in den Alpen, Ski- Erstbefahrungen im Hausgebiet
  • 6000er in Nepal
  • Expeditionen nach Grönland, Indien, Patagonien…
  • Berg- und Schiführer seit 2015

Tel: +43 650 591 2959

E- Mail: christoph@schranzbuaba.at